TrioWer das Hildegard Pohl Trio noch nie gehört hat, hat was verpasst! Kein anderes Trio verbindet Klassik und Jazz derart gekonnt miteinander, dass man sich mit einem Ohr im Konzertsaal und mit dem anderen im Jazzclub wähnt . Hier sitzen Oscar Peterson,Mozart, Keith Jarrett, Bach und Chopin gemeinsam in einer Runde und musizieren auf höchstem Niveau. Die „wilde“ Hilde Pohl, virtuose studierte Konzertpianistin, Yogo Pausch,Nürnbergs Traumtrommler, und Norbert Meyer-Venus der „Venusplayer“ am Bass ergänzen sich wie ein Kaleidoskop: Ein eingespieltes Dreamteam, das mit Tönen fabuliert und mit Improvisationen keine musikalischen Grenzen kennt. Das Publikum erlebt eine Weltsensation: Das Trio improvisiert mit aufgeschriebenen Melodien aus dem Auditorium live ein Wunschkonzert!Ein schier unglaubliches Hör- und Sehvergnügen! Locker flockiger Swing und virtuose Klassik in Starbesetzung!

Programme:

Swing,Klassik,swing !

Swinging Mona Lisa

Der große Hildegard Knef Abend

Swing goes to the opera

Swing ,Christmas ,swing!

siehe auch: www.hildegardpohl.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.